Haben Sie eine Frage zum Segway PT, zum Kauf, zur ­Miete oder einem anderen Thema?
Wir freuen uns auf Ihren Kontakt.

 
 

Segway Schweiz

Eichzun 4
3800 Unterseen

Telefon: +41 (0)33 442 80 00
E-Mail: welcome@segway.ch

Unser Büro ist werktags von 8 bis 17 Uhr geöffnet.

 
 
 
 
 
1
2
3
4
 

Der Segway PT als mobiler Retter für den Ersteinsatz

Mit dem Segway PT für die mobile Rettung kommen Rettungssanitäter, Betriebssanitäter oder Notärzte mit der lebensrettenden Ausrüstung rasch und kräftesparend an den Einsatzort. Die umfangreiche Zuladungskapazität ermöglicht dem Rettungssanitäter, das benötigte Material mühelos auf Patrouillen mitzuführen und jederzeit für den Ernstfall verfügbar zu halten.

Bei Grossveranstaltungen mit höherer Personendichte oder auf dem Firmengelände ist der Einsatz von konventionellen Rettungsfahrzeugen nur bedingt möglich. Der Segway PT für die mobile Rettung hingegen erreicht schwer zugängliche Gefahren- und Unfallstellen problemlos. Zudem kommt das Rettungsgerät überall dort zum Einsatz, wo andere Fahrzeuge zu gross oder zu wenig wendig sind. Dessen geringe Breite und der emissionsfreie Elektroantrieb prädestinieren ihn dank Türbreite für die problemlose Verwendung auch im Innenbereich.

Das Gerät bietet für jeden Rettungseinsatz eine vielseitige, speziell auf die Bedürfnisse von Rettungs- und Betriebssanitätern zugeschnittene Lösung für den Ersteinsatz. So kann die Ausstattung des Geräts auf die individuellen Bedürfnisse des Rettungsdienstes angepasst werden. Dank stabiler Chassis und flexiblem Trägersystem kann umfangreiche und auch schwerere Rettungsausrüstung problemlos montiert und mitgeführt werden.

Die Grundausführung beinhaltet ein Trägersystem für die Rettungstasche sowie die Befestigung für einen Defibrillator. Feuerlöscher, Sauerstoff, Absaugevorrichtung sowie weitere Ausrüstungen wie Scheinwerfer, GPS, Kommunikationseinrichtungen können zusätzlich montiert werden.

Auf Grossveranstaltungen

Der Rettungssanitäter behält durch die erhöhte Position auf dem Segway PT stets die Übersicht über die Lage sowie den anvisierten Einsatzort. Dank Blaulicht und Sirene wird der Rettungseinsatz rasch wahrgenommen und der Sanitäter verschiebt sich durch Menschenmengen effizient und effektiv an den Einsatzort.

Dank seinen geringen Abmessungen sowie hoher Mobilität eignet sich das Rettungsgerät besonders bei Veranstaltungen mit engen Platzverhältnissen.

In Unternehmen (Betriebssanität und -feuerwehr)

Helfer, die eine Unfall- oder Gefahrenstelle herkömmlich zu Fuss erreichen müssen, benötigen wesentlich mehr Zeit und Energie als Kollegen, die mit dem Segway PT für die mobile Rettung das notwendige Rettungsmaterial transportieren. Zudem kann das Rettungsgerät auch für die erste Feuerbekämpfung u.a. mit speziellen Einsatzmitteln durch die Betriebsfeuerwehr sinnvoll genutzt werden.

In Spitälern

Als Plattform für die gesamte Reanimationsausrüstung transportiert der Segway PT lebensrettendes Rettungsrüstung rasch zum Patienten –€“ auch innerhalb des weitläufigen Spitalgeländes. Defibrillator, EKG, Thoraxkompressionsanlage, Sauerstoff, Notfallrucksack, Absaugevorrichtung und weiteres Rettungsmaterial werden auf dem Segway PT rasch zum Einsatzort transportiert. Dank seinen geringen Abmessungen kann das Gerät mit dem Lift verschiedene Geschosse problemlos überwinden.

Der Segway PT i2 oder x2 mobile Rettung kann für Ihre Veranstaltung auch gemietet werden. Mehr Informationen finden Sie hier